Scroll to top
© 2020, Design by instalacje budowlane
Share
Bez kategorii

Niedrigste zinsen bausparvertrag

Die Zinsen betreffen die meisten von uns. Sie werden es vielleicht nicht erkennen, aber eine Änderung der Zinssätze kann sich auf Ihren Alltag auswirken; von den Kosten für einen Kredit bis hin zu den Preisen für Alltagsgüter. Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Hypothek im Wert von 130.000 US-Dollar mit einem Zinssatz von 2,5 % und einer Hypothekenlaufzeit von 25 Jahren (d. h. Ihre monatlichen Rückzahlungen würden den Kredit in 25 Jahren abzahlen). Dies kann die von Finanzinstituten wie Banken festgelegten Zinssätze beeinflussen. Wenn der Basiszinssatz steigt, ist es wahrscheinlich, dass Kreditgeber mehr verlangen möchten, wenn die Kosten für die Kreditaufnahme steigen. Das funktioniert für Sparer genauso. Wenn der BoE-Basiszinssatz steigt, würden Sie erwarten, dass die Zinsen, die Sie aus Ihren Ersparnissen verdienen, steigen.

Ihr Sparanbieter hat sich Ihr Geld effektiv geliehen. Wenn Sie ein Sparer sind, ist es das gleiche, außer die Zinsgebühr wird an Sie gezahlt – weil Banken zahlen, um Ihr Geld zu mieten. Wenn Sie ein britischer Steuerzahler sind, müssen Sie wahrscheinlich Einkommensteuer auf die Zinsen zahlen, die Sie auf Ihre Ersparnisse verdienen. Eine Cash ISAs ist wahrscheinlich die Hauptausnahme zu dieser Regel. Obwohl die Mindestinvestition für einige Sparanleihen 1 USD beträgt, beträgt die Mindesteinlage in der Regel 1.000 USD oder 2.000 USD, wobei in der Regel ein Höchstbetrag von 500.000 USD beträgt. Die Zinssätze werden manchmal nach dem Betrag gestaffelt, den Sie einzahlen. Wenn Sie 1.000 USD auf einem Sparkonto platzieren, das jährlich 2% Zinsen verdient, erhalten Sie 20 £ Zinsen, was Ihnen nach einem Jahr 1.020 USD einbringt. Wenn Sie sich Geld leihen, wirbt Ihr Kreditgeber oft mit einem „APR” (Jahresprozentsatz). Dies unterscheidet sich geringfügig vom Zinssatz, da er aus dem Zinssatz zuzüglich aller Gebühren besteht, die automatisch in Ihrem Darlehen enthalten sind (z. B. etwaige Arrangement-Gebühren).

Ganz gleich, ob Sie ein Unternehmen oder eine Familie mit einem Budget führen, die Zinssätze beeinflussen weiterhin unser tägliches Leben und haben einen großen Einfluss darauf, was übrig bleibt, um jeden Monat für das Wesentliche auszugeben. Für die meisten sind Zinszahlungen für eine Hypothek eine der größten Ausgaben. Die Deckung der Ausgaben für Kreditkarten und die Zahlung von Tageskrediten kann ebenfalls ein großer Abfluss sein. Viele von denen mit Ersparnissen sind auf Zinszahlungen der Bank angewiesen, um ein wesentliches Einkommen zum Leben zu erzielen. Egal, ob Sie Sparer oder Kreditnehmer sind, das Zinsniveau für Sie und Ihre Familie spielt also wirklich eine Rolle. Wenn Sie ein Kreditnehmer sind, ist der Zinssatz der Betrag, der Ihnen für die Kreditaufnahme in Rechnung gestellt wird – ein Prozentsatz des Gesamtbetrags des Darlehens. Sie können Geld leihen, um etwas heute zu kaufen und später dafür bezahlen. Die Meisten Länder auf dieser Liste haben einen negativen Zinssatz. Die Länder in der Europäischen Union haben derzeit einen Zinssatz von Null. Das Land mit dem niedrigsten Zinssatz nach dem Zinssatz der Europäischen Union von 0 % ist das Vereinigte Königreich mit 0,1 %, gefolgt von den USA mit 0,25 %.

Wenn Sie Sich Geld für irgendetwas von einer Hypothek bis zu einer Kreditkarte leihen, wird der Betrag, den Sie zurückzahlen, durch den Zinssatz zuzüglich etwaiger zusätzlicher Gebühren bestimmt. Dasselbe gilt für das Sparen, auf das Sie Zinsen verdienen. Wenn Sie verstehen, wie die Zinssätze funktionieren, können Sie sich auf jede Zinsänderung vorbereiten. Auch hier könnten die Zinsen, die Sie verdienen, mehr oder weniger betragen, wenn sich der Zinssatz ändert oder der Saldo innerhalb Ihres Sparkontos während des Zeitraums schwankt, in dem die Zinsen berechnet wurden. Angenommen, Sie legen 1.000 £ auf ein Sparkonto und verdienen 2% Zinsen.

Related posts